Herzlich willkommen


AGB's der Jeans-Land GmbH (Stand: 07/2014)


1. Geltungsbereich
2. Vertragsschluss
3. Teillieferungen
4. Eigentumsvorbehalt
5. Widerrufsbelehrung
6. Erweitertes Rückgaberecht
7. Preise und Zahlungsbedingungen
8. Lieferbeschränkungen
9. Mängelhaftung



1. Geltungsbereich

Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die der Kunde mit der Jeans-Land GmbH, Kaiser-Joseph-Straße 247, 79098 Freiburg (nachfolgend „Verkäufer“ genannt) über den Online-Shop des Verkäufers abschließt.

Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden zurückgewiesen.

2. Vertragsschluss, Speicherung Vertragstext, Vertragssprache

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch Anklicken des Buttons "jetzt verbindlich kaufen" im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab und stimmen damit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Die Bestellbestätigung stellt keine Annahme des Vertragsangebots des Kunden dar. Der Kaufvertrag kommt durch unsere per E-Mail zugeleitete Auftragsbestätigung zustande.

Der Vertragstext wird von uns gespeichert und dem Kunden per E-Mail und postalisch zugesandt.
Dieser kann vom Kunden nach Absendung seiner Bestellung über das passwortgeschützte Kundenkonto abgerufen werden, sofern der Kunde vor Absendung seiner Bestellung ein Kundenkonto im Online-Shop des Verkäufers angelegt hat.

Die Vertragssprache ist deutsch.

3. Teillieferungen

Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist. Zusätzliche Versandkosten entstehen nur bei ausdrücklicher Vereinbarung.

4. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

5. Widerrufsrecht

Verbrauchern steht grundsätzlich ein Widerrufsrecht zu. Nähere Informationen zum Widerrufsrecht für den Kunden ergeben sich aus der Widerrufsbelehrung des Verkäufers.

6. Erweitertes Rückgaberecht

Über das gesetzliche Widerrufsrecht hinaus bietet der Verkäufer Verbrauchern im Sinne des § 13 BGB in den an das gesetzliche Widerrufsrecht anschließenden 14 Tagen ein erweitertes Rückgaberecht an.

Der Verbraucher kann innerhalb einer Frist von weiteren 14 Tagen (maßgebend ist die rechtzeitige Absendung der Ware) die vom Verkäufer erhaltene Ware durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Hierzu ist die Ware unter Verwendung des mitgelieferten Rücksendescheins zurückzusenden und die Nummer des entsprechenden Rücksendegrundes in das dafür vorgesehene Feld auf dem Rücksendeschein einzutragen.

Die Rücksendung der Ware im Rahmen dieses erweiterten Rückgaberechts ist für den Verbraucher kostenfrei (mit Ausnahme von zusätzlich anfallenden Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie von einer anderen Art der Lieferung als der von uns angebotenen Standardlieferung Gebrauch machen). Der Verkäufer erstattet dem Verbraucher den bereits geleisteten Kaufpreis sowie die Versandkosten.

Zur Ausübung des erweiterten Rückgaberechts muss die Ware im Originalzustand und in der Originalverpackung sowie ohne Gebrauchsspuren zurückgesandt werden.

Das gesetzlich vorgeschriebene Widerrufsrecht von 14 Tagen bleibt von den Bestimmungen zum erweiterten Rückgaberecht unberührt. Die in dieser Ziffer genannten Bedingungen gelten ausschließlich für das erweiterte Rückgaberecht in den auf die ersten 14 Tage folgenden weiteren 14 Tagen.

7. Preise und Zahlungsbedingungen

Bei den im Online-Shop des Verkäufers angegebenen Preisen handelt es sich um Endpreise, sofern sich aus dem Angebot des Verkäufers nichts anderes ergibt. D.h., sie beinhalten sämtliche Preisbestandteile einschließlich der gesetzlichen deutschen Umsatzsteuer in der jeweils geltenden Höhe. Zusätzlich anfallende Versandkosten werden bei der jeweiligen Produktdarstellung gesondert aufgeführt.

Der Kunde hat für die Bezahlung des Kaufpreises folgende Zahlungsmöglichkeiten:

    -    Vorkasse per Kreditkarte (VISA, American Express, Master Card/Eurocard)
    -    Vorkasse per Überweisung

Bei Bezahlung per Vorkasse ist der Kaufpreis sofort nach Vertragsabschluss fällig.

8. Lieferbeschränkungen

Wir liefern ausschließlich an Orte innerhalb Deutschlands.
Der Mindestbestellwert für einen Kauf in unserem Online-Shop beträgt 50,- Euro.
Ein Verkauf erfolgt nur an Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

9. Mängelhaftung

Bei allen Waren aus dem Online-Shop des Verkäufers bestehen gesetzliche Mängelhaftungsrechte. Soweit die Nacherfüllung im Wege der Ersatzlieferung erfolgt, ist der Kunde auf Aufforderung des Verkäufers verpflichtet, die zuerst gelieferte mangelhafte Ware innerhalb von 30 Tagen an den Verkäufer zurückzusenden.